Daten. Leben.

simply. done.

Versicherungsvermittler betraut REISSWOLF mit Aktenvernichtung, Digitalisierung und Archivierung

Die Verarbeitung personenbezogener Daten, wie sie bei Versicherern tagtäglich der Fall ist, ist verbunden mit langjährigen Aufbewahrungsfristen. So auch bei unserem Kunden, der S.L.P. Vertriebsservice AG. Diese stieß mit ihren Archivierungskapazitäten im eigenen Archiv an ihre Grenzen und beauftragte uns deshalb mit der Aktenvernichtung, Digitalisierung und Archivierung.

Eine logistische Herausforderung bei diesem Projekt stellte das Kundenarchiv ohne Aufzug dar. Die Begebenheiten ließen eine Archivräumung nur über einen Schräglift an der Gebäudeaußenwand zu. Dies wiederum erforderte eine Straßensperrung direkt vor dem Gebäude. Auf Kundenwunsch übernahmen wir hierfür die komplette Organisation und Umsetzung.

Heute profitiert der Kunde davon, dass er auf die gescannten Akten direkten Zugriff hat und muss sich über Aufbewahrungsfristen und Archivkapazitäten keine Gedanken mehr machen.

Das ganze Projekt haben wir ausführlich in einem Projektbericht zum Nachlesen aufbereitet.

Zum Projektbericht