Daten. Leben.

einfach. machen.

Disponent/Fuhparkmanager (m/w/d)

Hamburg

Zur Verstärkung unseres Teams in Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Was es zu tun gibt

  • Disposition und Koordination der Fuhrparkmitarbeiter und der Fahraufträge
  • Sicherstellung der termingerechten Auftragsausführung und Tourenoptimierung
  • Planung von Sonderaufträgen
  • Planung und Überwachung der Instandhaltung des Fuhrparks inkl. der Kontrollformulare
  • Verantwortung für die Einhaltung gesetzlicher Regelungen, u.a. zu den Lenk- und Ruhezeiten
  • Mitwirkung bei der Schadensabwicklung der KFZ-Schäden
  • Laufende Optimierung der Prozesse im Bereich Disposition
  • Bereitstellung der Personaldaten zur Abrechnung der gewerblichen Mitarbeiter
  • Enge Zusammenarbeit mit den Abteilungen Service Center und Backoffice

Was wir uns von Ihnen wünschen

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, vorzugsweise zum Speditionskaufmann (m/w/d)
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Disposition und Koordination von Fahraufträgen
  • Fahrerlaubnis Klasse B, vorzugsweise C/CE
  • Ausgeprägte Dienstleistungsmentalität
  • Sicherer Umgang mit MS-Office
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Zuverlässigkeit, Diskretion und Loyalität
  • Teamfähigkeit und eine positive Ausstrahlung

Freuen Sie sich auf

  • Spannende und fordernde Aufgaben in einem dynamischen und lebhaften Arbeitsumfeld
  • Eine Unternehmenskultur geprägt von Spaß, Erfolgswillen und Teamwork
  • Eine vertrauensvolle Führung, die Ihren Gestaltungsspielraum fördert
  • Außergewöhnliche Schulungsprogramme, die Ihre fachliche und persönliche Entwicklung unterstützen
  • Eine betriebliche Krankenversicherung
  • Ein vergünstigtes HVV-ProfiTicket
  • Mitarbeiterangebote über corporate benefits
  • Einen ordentlichen Vorrat an Wasser, Kaffee, Obst und tollen Firmenevents

Möchten Sie nah am Geschehen sein und den Erfolg unseres Unternehmens maßgeblich mitprägen? Dann sollten wir uns bald kennenlernen.

Jetzt einfach bewerben!

Wir freuen uns auf dich.

Ricco Müller