Daten. Leben.

einfach. machen.

Vorteile eines DSGVO-Schutzbriefes

Nach wie vor ist sie in aller Munde und beschäftigt Behörden, Unternehmen und Politik gleichermaßen – die europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Seit dem 25. Mai 2018 gilt sie verbindlich für alle Unternehmen, die mit personen­bezogenen Daten innerhalb der EU arbeiten. Meldungen über Bußgeld­verfahren im Falle von Datenschutzverstößen gab es seitdem schon einige – je nach Schwere des Verstoßes sind Bußgelder bis zu 20 Millionen Euro oder 4% des weltweiten Vorjahresumsatzes möglich.

Auch in Deutschland wurden durch die Datenschutzbehörden die ersten großen Bußgelder verhängt. Das Berliner Unternehmen Delivery Hero beispielsweise muss aufgrund schwerwiegender Datenschutzverstöße über 195.000 Euro Strafe zahlen.

Die finanziellen Konsequenzen und den richtigen Umgang mit Datenschutzvorfällen greifen wir deshalb auch in unserem nächsten Webinar am 10. Oktober 2019 auf. Gemeinsam mit dem ehemaligen Landesbeauftragten für Datenschutz in Mecklenburg-Vorpommern Karsten Neumann, Rechtschutz-Experten Georg Dehne von ROLAND Versicherung und Alexander Hornung, Mitbegründer unseres Versicherungspartners hepster, zeigen wir, wie Sie sich im Schadenfall vor finanziellen Risiken schützen können und welche Vorteile der Abschluss eines DSGVO-Schutzbriefs für Ihr Unternehmen bietet.

Melden Sie sich kostenfrei zum Webinar an und informieren Sie sich, wie Sie Ihr Unternehmen im Worst Case schützen können.
Für Ihre Teilnahme erhalten Sie am Ende des Webinars von REISSWOLF und hepster exklusive einen Gutschein in Höhe von 10% für den Abschluss eines DSGVO-Schutzbriefs.

Jetzt via GoToWebinar zum Webinar anmelden

Mehr Informationen zum hepster DSGVO-Schutzbrief