Daten. Leben.

einfach. machen.

Webinar zur Hilfe im DSGVO-Streitfall

Die neue Datenschutzgrundverordnung ist seit rund eineinhalb Jahren in Kraft und die anfängliche Schonzeit seitens der Datenschutzbehörden definitiv vorbei. Mittlerweile kontrollieren die Behörden regelmäßig den Stand der Umsetzung in den Unternehmen. Meldungen über Datenschutzverstöße häufen sich. Und nun sind auch die neuen Bußgeldhöhen definiert und die Tagessätze, die je nach Schwere und Dauer des Datenverstoßes und in Abhängigkeit vom Gesamtumsatz fällig werden, schwanken zwischen 1.000 und stolzen 250.000 EUR. Gut, wenn man dann im Streitfall Handlungssicherheit hat und gut beraten ist.

Das ist durch den DSGVO-Schutzbrief von hepster jetzt ganz einfach online in 3 Schritten gewährleistet. Wenn Sie mehr zu den Leistungen des Schutzbriefs erfahren wollen, melden Sie sich einfach zu unserem nächsten konstenlosen Webinar am 19. November an. Gemeinsam mit Alexander Hornung, CEO hepster, Karsten Neumann, Senior Associate ECOVIS und ehemaliger Landesbeauftragter für Datenschutz Mecklenburg-Vorpommern sowie Sascha Rein, Experte ROLAND Rechtschutz, zeigen wir Unternehmensrisiken auf, mögliche finanzielle Konsequenzen und vor allem, wie Sie sich im Schadenfall schützen und durch den Abschluss eines DSGVO-Schutzbriefs profitieren können.

Jetzt zum Webinar anmelden

Informationen zum DSGVO-Schutzbrief