Daten. Leben.

In Thüringen mit REISSWOLF noch sicherer Akten vernichten.

Besonders schützenswerte Daten von Personal- bis Gesundheitsdaten gehören nach DIN 66399 nicht nur zwingend in Schutzklasse 3, sondern sollten in Sicherheitsstufe 4 oder 5 vernichtet werden. Um in diesen Fällen datenschutzrechtlich alles korrekt zu machen, mussten Unternehmen in Thüringen bislang in Kauf nehmen, dass ihre hochvertraulichen Daten in benachbarte Bundesländer gebracht wurden, um erst dort gemäß den erforderlichen Sicherheitsstufen vernichtet zu werden.  

Das hat REISSWOLF jetzt erfolgreich geändert und auch an dem 2017 neu errichteten Standort Geschwenda, inzwischen in Geratal umbenannt, eine umfangreiche DIN 66399 Zertifizierung erhalten. Ab sofort werden solche Daten direkt im schönen Thüringen datenschutzkonform auch in SK3 P4/5 vernichtet. Eine Leistung, die vor allem auch für Gesundheitseinrichtungen aller Art sehr relevant ist. Und aktuell die Innungskrankenkasse (IKK) nicht nur in Thüringen, sondern auch in Sachsen überzeugte. Wir freuen uns über die gewonnene Ausschreibung und garantieren eine gewohnt sichere und zuverlässige Aktenvernichtung.

Übrigens: Wer mehr zu Schutzklassen & Sicherheitsstufen wissen möchte, findet Infos dazu hier und kann uns natürlich gerne auch jederzeit für eine kostenlose Beratung kontaktieren!