Daten. Leben.

einfach. machen.

REISSWOLF Sachsen investiert in neue Sicherheitsfahrzeuge

Seit Oktober 2018 ist REISSWOLF Sachsen in Chemnitz stolzer Besitzer von zwei neuen REISSWOLF Safety. Cars. Hergestellt wurden die Fahrzeuge von der Firma Schijndel, einem der führenden Unternehmen auf dem Markt für Entsorgungsfahrzeuge.

Das REISSWOLF Safety. Car. hat eine Kapazität von 20m³, das entspricht 10 Tonnen Papier. Durch die hohen Sicherheitsstandards, die das Fahrzeug erfüllt, ist es besonders für den Transport hochsensibler Daten geeignet. Mit dem patentierten Umleerverfahren werden REISSWOLF Sicherheitsbehälter vollautomatisch entriegelt und zugriffsgeschützt noch direkt beim Kunden vor Ort entleert. Ein Zugriff auf die Daten durch Dritte ist damit ausgeschlossen.

Zusätzlich verfügt das REISSWOLF Safety. Car. über zwei Öffnungspositionen ab Boden- und ab Laderampenhöhe sowie ein integriertes Wiegesystem, das eine richtige Kostenzuordnung garantiert.