Daten. Leben.

einfach. machen.

„Achtung: Toter Winkel!“

Ein Wert, den REISSWOLF seit Jahren im Sinne seiner Kunden lebt, ist die Sicherheit. Sicherheit und der damit einhergehende Schutzgedanke, beginnen bei REISSWOLF aber nicht erst mit der Übernahme von Kundendaten. Unsere Schutzmaßnahmen beginnen mit unseren geschulten und aufmerksamen Fahrern, die sich Tag für Tag Ihre Wege durch die großen Städte in ganz Europa bahnen.

Um sie und alle anderen Verkehrsteilnehmer bestmöglich zu unterstützen, tragen alle REISSWOLF Lkws und Transporter in Hamburg und Schwerin den Aufkleber der Aktion Kinder-Unfallhilfe e. V. „Achtung: Toter Winkel!“.

Das Projekt der Aktion Kinder-Unfallhilfe e. V. möchte damit alle Straßenverkehrsteilnehmer für die Gefahren des toten Winkels sensibilisieren. Denn die Problematik des eingeschränkten Sichtfelds ist besonders beim Abbiegen von großen Kraftfahrzeugen nach wie vor präsent. Auch REISSWOLF ist sich dessen bewusst. Die Aufkleber auf Höhe des Sichtbereichs von Radfahrern auf der Rückseite unserer Lkws kennzeichnen den Gefahrenbereich rechts neben dem Lkw und dienen so auch den Jüngsten im Straßenverkehr als Erinnerungsstütze.

Die Initiative des Straßenverkehrsgewerbes bietet diese Aufkleber kostenfrei in den Ausführungen Silo- und Tankauflieger, Busse, Auflieger und Transporter an. Einfach hier mitmachen!