Daten. Leben.

einfach. machen.

Datenschutz & Rechtsschutz – REISSWOLF kooperiert mit dem Hamburgischen Anwaltverein

Insbesondere Anwälte sehen sich tagtäglich mit großen Datenmengen konfrontiert. Die Aktenordner sind prall gefüllt mit vertraulichen Informationen und Archive aufgrund gesetzlicher Aufbewahrungsfristen oftmals randvoll.

Im Zuge der Digitalisierung und dem ab Mai 2018 europaweit neu geregelten Umgang mit personenbezogenen Daten stehen auch Anwälte vor der Herausforderung, ihr Datenhandling
nicht nur effizient, sondern auch sicher und datenschutzkonform zu gestalten.

Aus diesem Grund hat die REISSWOLF International AG mit dem Hamburgischen Anwaltverein (HAV)
eine Kooperation geschlossen, die die Leistungen physische und digitale Archivierung, digitales Dokumentenmanagement sowie sichere Akten- und Datenvernichtung beinhaltet. Das Gesamtkonzept bietet dem Verein und seinen Mitgliedern gesonderte attraktive Konditionen.

Ziel ist es, dem HAV und dessen Mitgliedern das Arbeiten mit Daten so einfach wie möglich zu machen. Dafür unterstützt REISSWOLF die Mitglieder bei der Umsetzung aller Anforderungen der neuen europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) durch die zertifizierten REISSWOLF Sicherheitssysteme, die bereits DS-GVO-konform sind und damit eine sichere Auftragsverarbeitung ermöglichen.

Knapp 3.500 Anwälte zählt der HAV zu seinen Mitgliedern. Der Verein fördert die beruflichen und wirtschaftlichen Interessen der Anwaltschaft in der Freien und Hansestadt Hamburg und bietet seinen Mitgliedern ein vielfältiges Fortbildungsprogramm, das die Qualität der anwaltlichen Tätigkeit sichert.