Dies ist ein wundervoller Ticker

Daten. Leben.

REISSWOLF schreddert Ihre elektronischen Datenträger. Die Rohstoffe leben weiter.

Defekt, veraltet oder stark abgenutzt: REISSWOLF übernimmt das datenschutzkonforme Schreddern Ihrer elektronischen Datenträger wie Festplatten und anderer Speichermedien. Auch Endgeräte, für die eine Aufbereitung nicht rentabel ist oder für die es keine passende Software zur Datenlöschung gibt, vernichten wir zuverlässig unter Einhaltung der jeweiligen Schutzklasse und Sicherheitsstufe gemäß DIN 66399 bzw. ISO/IEC 21964. Übrig bleiben nur die Rohstoffe – diese gehen anschließend ins professionelle Recycling. 

Das nachhaltige Ende für Ihre defekte Hardware und gebrauchten Datenträger. Sicher von REISSWOLF abgeholt, geschreddert und recycelt.

  • Einhaltung der Schutzklassen und 
    Sicherheitsstufen nach DIN 66399 bzw. ISO/IEC 21964
  • Datenschutzkonform
  • Spezielle Sicherheitsbehälter für das
    Sammeln der Geräte und Datenträger
  • Vernichtungszertifikat nach der
    Datenträgervernichtung
  • Abholung direkt bei Ihnen vor Ort
  • Nachhaltiges Wirtschaften gemäß dem Kreislaufwirtschaftsgesetz

Diese nicht mehr funktionsfähigen elektronischen Datenträger und Geräte können Sie bei uns datenschutzkonform schreddern lassen – inklusive Vernichtungszertifikat:

Festplatten

HDD-Festplatten
SSD-Speicher
Externe Geräte
...

IT-Infrastruktur

Desktop-Computer
Drucker & Scanner
Server
...

Mobile Endgeräte

Handys & Smartphones
Tablets
Laptops
...

Weitere Datenspeicher

USB-Sticks
Speicherkarten
CDs & DVDs 
...

Voller Datenschutz von der Abholung bis zur Wiederverwertung.

Während des gesamten Prozesses der Datenträgervernichtung und des Hardware-Recyclings achten unsere geschulten Mitarbeitenden stets auf die Einhaltung der Schutzklassen und Sicherheitsstufen. Die REISSWOLF Schredder-Anlagen werden streng nach den Vorgaben der DIN 66399 bzw. ISO/IEC 21964 und der DSGVO betrieben. So stellen wir sicher, dass Ihre elektronischen Datenträger, Speichermedien und Endgeräte nie wieder lesbar sind.

So funktioniert die Datenträgervernichtung und das IT-Recycling von REISSWOLF:

  1. Nach der Bestellung erhalten Sie einen REISSWOLF Sicherheitsbehälter für die Sammlung und sichere Aufbewahrung der aussortierten Geräte, Festplatten und weiteren Datenträger.
  2. Bei der Abholung laden wir die gefüllten Sicherheitsbehälter in unsere gesicherten REISSWOLF Fahrzeuge.
  3. Beim Schreddern werden alle Datenträger gemäß DIN 66399 bzw. ISO/IEC 21964 so zerkleinert, dass sie nicht wiederherstellbar sind. Sie erhalten im Anschluss ein Vernichtungszertifikat.
  4. Anschließend wird der Elektroschrott dem Recycling zugeführt.

In Hamburg, Berlin und Umgebung.

  • Datenträgervernichtung auf Ihrem Firmengelände oder in Ihrem Zugriffsbereich mit unseren REISSWOLF Mobil. Schredder. Fahrzeugen. 
  • Geschützte Entleerung der Sicherheitsbehälter & Videoüberwachung des automatischen Zerkleinerungsvorgangs.
  • Für Datenschutzanforderungen gemäß DSGVO und DIN 66399 bzw. ISO/IEC 21964 und ein Schreddern bis zur Sicherheitsstufe 7 (Schutzklasse 3).
Fließband mit geschredderter Elektronik

Dem Kreislaufwirtschaftsgesetz gerecht werden. Elektroschrott professionell recyceln lassen.

In elektronischen Datenträgern stecken viele wertvolle Rohstoffe wie Kobalt, Nickel, Lithium oder Kupfer. Durch den zertifizierten Datenvernichtungsprozess bei REISSWOLF mit anschließendem Recycling können diese aus nicht funktionsfähigen Geräten, alten Festplatten oder anderen gebrauchten Speichermedien herausgeholt und wiederverwertet werden.

Das fachgerechte Recycling der Datenträger-Materialien leistet einen wichtigen Beitrag zum nachhaltigen Umgang mit Rohstoffen, ganz im Sinne des Kreislaufwirtschaftsgesetzes. Denn ein sinnvoller Umgang mit unseren Abfällen schont natürliche Resourcen und schützt Mensch wie Umwelt.

Geben Sie Ihre defekten IT-Geräte und Datenspeicher in die zertifizierte REISSWOLF Datenträgervernichtung mit anschließendem Recycling. 

 

Unsere Mission: Datenschutz nachhaltig gestalten.

Mit unseren Dienstleistungen wie der Datenträgervernichtung und dem IT-Recycling haben wir Nachhaltigkeit bereits voll im Blick. Doch unsere unternehmerische Verantwortung gegenüber der Umwelt sehen wir bei REISSWOLF als ganzheitliche Aufgabe. Deshalb setzen wir in unserem Arbeitsalltag viele kleine und große Maßnahmen, um in Zukunft ressourcenschonender und umweltfreundlicher zu wirtschaften.

Das könnte Sie auch interessieren:

Nach oben scrollen